Der Verein der Förderer und Alumni

Der Verein Förderer und Alumni der DHBW Ravensburg (VFA) pflegt die Kontakte zu Partnerunternehmen sowie zu Alumni, Lehrenden und dem unterstützenden Personenkreis der DHBW Ravensburg. Er bietet die ideale Plattform, damit alle Beteiligten der DHBW Ravensburg ein Netzwerk knüpfen und in Kontakt bleiben können. Über den DHBW-Kompass, die Zeitung des Fördervereins, bleiben die Mitglieder des VFA über die Entwicklung der Hochschule informiert.

Jetzt Mitglied werden

Zudem unterstützt der VFA die DHBW Ravensburg bei ihren Aufgaben in vielfältiger Weise:

  • Förderung von Veranstaltungen wie den Ravensburger Industriegesprächen, den Ravensburger Mediengesprächen und dem Ravensburger Tourismustag
  • Förderung der Kontakte zu den Partnerhochschulen der DHBW Ravensburg
  • Unterstützung bei den Absolventenbällen und dem Alumni-Treffen zum Rutenfest
  • Unterstützung der Hochschule und der Studierenden bei ihren Projekten

Termine

  • 20. Juni 2022 Executive Dinner im Restaurant meersalz, Kressbronn
    Gastreferent: Hanspeter Mürle, Vorstandsmitglied und CFO der Ravensburger AG
     
  • 11. Juli 2022 Vorstandssitzung, DHBW Ravensburg
     
  • 11. Juli 2022 Mitgliederversammlung ab 14.45 Uhr in der Aula der DHBW Ravensburg, Marienplatz 2, 88212 Ravensburg
     
  • 23. Juli 2022 Alumnifest ab 15.00 Uhr im Innenhof des Klösterle, Rudolfstraße 19, 88214 Ravensburg

 

Mitglied werden


Die Aktivitäten des Vereins werden durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Der Verein ist gemeinnützig anerkannt.

Mitgliedsbeiträge pro Jahr:

  • Studierende 10 Euro
  • Einzelpersonen / Alumni der DHBW Ravensburg 30 Euro
  • Unternehmen (mind.) 200 Euro

Der DHBW Kompass

Der Verein der Förderer und Alumni der DHBW Ravensburg gibt zweimal im Jahr den DHBW Kompass heraus, die Zeitung informiert über die Entwicklung der Hochschule. Mitglieder des Fördervereins bekommen den DHBW Kompass zugeschickt.

Unternehmen haben die Möglichkeit, eine Stellen- oder Imageanzeige im DHBW Kompass zu schalten. Die Konditionen und das Auftragsformular sind weiter unten zu finden.


Seit 2019 erschienene Ausgaben

Ansprechpersonen

Wir helfen Ihnen gerne per Telefon oder per E-Mail weiter.