Beratungsangebot der DHBW Ravensburg

Die Studienberatung ist auch weiterhin für Sie da. Schreiben Sie gerne eine E-Mail oder vereinbaren Sie einen telefonischen Beratungstermin. Bei besonderem Bedarf sind Beratungsgespräche nach vorheriger Vereinbarung auch persönlich möglich!

Die Herausforderungen vor, während und nach dem Studium sind vielfältig. Die Studienberatung der DHBW Ravensburg ist in allen diesen Phasen eine zentrale Anlaufstelle, die informiert, berät und weitervermittelt.
Andrea Bürk steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung – per E-Mail, Telefon oder in einem persönlichen Gespräch.
 

Beratungsangebot für Studieninteressierte

Die Studienwahl ist ein bedeutendes Thema nach dem Schulabschluss. Aus den vielen Studienmöglichkeiten den richtigen Weg für sich zu finden, ist eine große Herausforderung. Die Studienberatung der DHBW Ravensburg berät die Studieninteressierten bei der Suche nach dem passenden Studiengang und den damit verbundenen Anforderungen. Zudem hilft sie dabei, die wichtigsten Fragen zu beantworten:

  • Bin ich für ein duales Studium überhaupt geeignet?
  • Sind meine Leistungen und Fähigkeiten für ein bestimmtes Studienfach ausreichend?
  • Was muss ich bei der Bewerbung und Zulassung beachten?
  • Was ist überhaupt das richtige Studienfach für mich?
  • Wie genau läuft ein duales Studium ab?
  • Wie organisiere ich mich während des dualen Studiums?
  • Passt die Duale Hochschule Baden-Württemberg zu mir und meinen Neigungen?
  • Was kostet ein duales Studium?

Beratungsangebot für Studierende

Ein Studium bringt viele Herausforderungen mit sich. Diese sind nicht immer leicht zu bewältigen und manchmal schwer mit persönlichen Lebenssituationen unter einen Hut zu bringen.

Die DHBW Ravensburg will ihre Studierenden in allen Phasen ihres Studiums begleiten und unterstützen. Ein persönliches Beratungsgespräch kann helfen, die eigene Situation wieder klarer zu sehen – gemeinsam können neue Perspektiven entwickelt und individuelle Lösungswege gefunden werden.

Beratungsanlässe können sein:

  • Gefühl der Überforderung
  • Konflikte im Kurs oder im Unternehmen
  • Drohende Exmatrikulation
  • Persönliche Belastungssituationen
  • Gesundheitliche Probleme
  • Prüfungsangst
  • Unsicherheit, wie es nach dem Studium weitergeht

Ratsuchende können unter folgendem Kontakt einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Beratungsgespräche können nach Absprache auch am Campus Friedrichshafen stattfinden.

Alle Beratungsgespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt, die Beratung unterliegt der Schweigepflicht.

Weiterführende Informationen und Beratungsangebote

Weitere Anlaufstellen

Ansprechpersonen der Studiengänge

Die Ansprechpersonen der Studiengänge beantworten spezifische Fragen zu den einzelnen Studieninhalten und stehen auch für die verpflichtende studienfachliche Beratung für beruflich Qualifizierte zur Verfügung. Die Ansprechpersonen sind bei den entsprechenden Studiengängen zu finden.


Prüfungsamt

Bei rechtlichen und organisatorischen Fragen zu Immatrikulation, Bescheinigungen, Krankheit, Beurlaubung, Exmatrikulation und ähnlichem hilft das Prüfungsamt gerne weiter.
 

Studienberatung Master

Bei Fragen rund um den Dualen Master können sich Interessierte gerne telefonisch oder per E-Mail an Susan Rosendahl wenden.


Studieren mit Handicap

Beauftragte für Studieninteressierte oder Studierende mit Behinderung oder einer chronischen Krankheit ist Heribert Krekel am DHBW Standort Stuttgart. Neben allgemeinen Informationen zum Thema Nachteilsausgleich werden auch Beratungen zu Art und Umfang der individuell notwendigen Prüfungs- und Studiengangmodifikationen sowie zum Beantragungsverfahren angeboten. Wichtig: Ihre persönlichen Angaben werden streng vertraulich behandelt.


Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS) des Studierendenwerks Seezeit

Bei privaten und studienbezogenen Schwierigkeiten und Belastungen hilft die PBS weiter. Nach einer Abklärung der Problemlage bietet die Psychotherapeutische Beratungsstelle Seezeit eine weiterführende Beratung an oder sucht gemeinsam nach einer passenden Behandlung im Rahmen einer ambulanten Therapie. Das Angebot ist kostenfrei, und selbstverständlich unterliegen sämtliche Beratungsinhalte der Schweigepflicht.


Studierendenwerk Bodensee Seezeit

Das Service Center im Eingangsbereich der Mensa der Hochschule Ravensburg-Weingarten / Pädagogischen Hochschule Weingarten ist eine zentrale Anlaufstelle von Seezeit. Studieninteressierte und Studierende können sich mit ihren Fragen zu den Bereichen Studentisches Wohnen, BAföG, Sozialberatung / Finanzierungsberatung und KfW-Studienkredit an das Service Center Weingarten wenden.


Allgemeine Informationen rund um Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt am BiZ

Schulabgänger*innen, die noch keinen Anhaltspunkt haben, ob sie eine Ausbildung oder ein Studium oder andere Wege für ihren beruflichen Einstieg wählen möchten, können sich an die Berater*innen des Berufsinformationszentrum (BiZ) wenden. Ein BiZ gibt es in jeder Agentur für Arbeit, es bietet allgemeine Informationen rund um Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt.

 

Regelmäßige Informationsmöglichkeiten

Studieninformationstag

Der landesweite Studieninformationstag in Baden-Württemberg findet jedes Jahr am Buß- und Bettag im November statt. Auch die DHBW Ravensburg mit Campus Friedrichshafen öffnet ihre Türen an diesem Tag und bietet mit Vorträgen der Studiengänge und einer Firmenmesse umfassende Informationsmöglichkeiten.
 

Weinbergstraße 17, Raum 121, 88214 Ravensburg

Telefon
+49.751.18999.2955
Fax
+49.751.18999.2709
E-Mail
hinderhofer@dhbw-ravensburg.de
Bettina Hinderhofer

Infonachmittage

An drei Terminen im Jahr bietet die DHBW Ravensburg mit Campus Friedrichshafen Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte an. Sie erhalten dabei umfassende Informationen rund um die dualen Bachelor-Studiengänge sowie Tipps zur Firmenauswahl und Bewerbung. Die Termine für 2022 werden zeitnah veröffentlicht.
 

Zusätzliche Online-Formate

In regelmäßigen Abständen finden zusätzliche Online-Vorträge zum dualen Bachelor-Studium statt. Vertreter*innen und Studierende der DHBW Ravensburg mit Campus Friedrichshafen stellen Themen rund ums Studium vor, geben Tipps und beantworten Fragen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Am Tag der Veranstaltung wird der Zugang auf der Website (Startseite) veröffentlicht.


Messen

Im Veranstaltungskalender sind alle Bildungsmessen und Fachmessen aufgeführt, bei denen die DHBW Ravensburg mit einem Stand vertreten ist.
 

Weinbergstraße 17, Raum 121, 88214 Ravensburg

Telefon
+49.751.18999.2173
Fax
+49.751.18999.2709
E-Mail
obermann@dhbw-ravensburg.de

Angebote für Schulen

Die DHBW Ravensburg bietet Schüler*innen und Schulklassen ein breites Portfolio an Möglichkeiten, sich rund um das duale Studienmodell zu informieren. Dazu gehören neben regelmäßigen Veranstaltungen für Studieninteressierte, individuell zugeschnittene Informationsangebote nach Absprache. Mögliche Themen könnten sein:

  • Studienwahl: Welcher Hochschultyp passt zu mir? Wie finde ich das richtige Studienfach?
  • Das duale Studium an der DHBW Ravensburg: Wie genau läuft ein duales Studium ab? Was kann ich an der DHBW Ravensburg studieren?
  • Bewerbung und Zulassung: Wie läuft die Bewerbung ab? Was muss ich beachten?

In die Angebote beziehen wir nach Absprache auch Professor*innen und Studierende ein. Diese geben einen Einblick in das duale Studium, ihren Studiengang und beantworten die Fragen der Schüler*innen.

Bei Fragen zu den einzelnen Angeboten sowie zur Terminabsprache steht die Hochschulkommunikation zur Verfügung.

Weinbergstraße 17, Raum 121, 88214 Ravensburg

Telefon
+49.751.18999.2955
Fax
+49.751.18999.2709
E-Mail
hinderhofer@dhbw-ravensburg.de
Bettina Hinderhofer

Schulbesuche und Online-Studieninformation an Schulen

Professor*innen und Studierende (so genannte Studienscouts) der DHBW Ravensburg kommen bei Anfrage gerne direkt an die Schule und informieren über das duale Studium. Auch Führungen an der DHBW Ravensburg, beispielsweise durch Labore, sind möglich.

Aufgrund der aktuellen Situation bietet die DHBW Ravensburg als Alternative zu einem Besuch an der Schule nach Absprache eine individuelle Online-Studieninformation für Schulen an.

Schnuppervorlesung

Bei Interesse an einer Schnuppervorlesung stehen die jeweiligen Studiengangsleitungen gerne beratend zur Seite.

Messen

Im Veranstaltungskalender sind alle Bildungsmessen und Fachmessen aufgeführt, bei denen die DHBW Ravensburg mit einem Stand vertreten ist.

Kinder Uni

An der Kinder Uni Ravensburg-Weingarten können Schüler*innen im Alter von neun bis zwölf Jahren teilnehmen. In einem Studienjahr finden zehn Vorlesungen zu interessanten Themen statt. Mehr Informationen und die Anmeldung gibt es auf der Website der Kinder Uni Ravensburg-Weingarten.

Die Kinderuni Friedrichshafen bietet Seminare und Workshops für Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren. In Kleingruppen kommen die jungen Studierenden anhand spannender Themen altersgerecht mit der Welt der Wissenschaft in Kontakt. Alle Informationen finden Interessierte auf der Website der Kinderuni Friedrichshafen.

Infotermine

Infonachmittage

An drei Terminen im Jahr bietet die DHBW Ravensburg mit Campus Friedrichshafen Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte an. Dort erhalten Schüler*innen Informationen über das duale Studium sowie insbesondere zum Thema Bewerbung und Zulassung. Darüber hinaus stellen sich die Studiengänge vor und alle Fragen werden beantwortet. Das ausführliche Programm ist bei den regelmäßigen Veranstaltungen zu finden.

Studieninformationstag

Der Studieninformationstag findet landesweit jedes Jahr am Buß- und Bettag im November statt. Auch die DHBW Ravensburg bietet Schüler*innen ein weit gefasstes Programm an, um die Hochschule, das Studienangebot sowie Partnerunternehmen kennenzulernen. Das vollständige Programm wird vor der Veranstaltung auf der Seite zum Studieninformationstag bekanntgegeben.