Master-Programme Sozialwesen

Die DHBW bietet im Bereich Sozialwesen derzeit drei Masterstudiengänge an, die gemeinsam von Hochschullehrenden und Expert*innen aus der Praxis Sozialer Arbeit konzipiert wurden. Die drei Programme folgen einem gemeinsamen Grundmodell: Sie enthalten jeweils Module zu gesellschafts- und sozialarbeits-theoretischen Grundlagen, Module zu empirischer Sozialforschung, studiengangspezifische Profilmodule sowie ein Modul zur Reflexion und Weiterentwicklung der persönlichen Professionalität. Hinzu kommt ein Wahlbereich, der studiengangübergreifend angelegt ist.