Wir über uns

Meilensteine

1979 startet die BA Ravensburg als erste Berufsakademie in Deutschland mit der Ausbildung von Betriebswirten im Schwerpunkt Tourismus. Der Studienschwerpunkt gehört damit zu den ältesten in diesem Bereich in Deutschland. Bis heute wird der Studienschwerpunkt weiterentwickelt und durch Partnerschaften und Kooperationen bereichert.
 

Preise für Studierende

Die Studierenden des Studienschwerpunkts gewinnen mit Bachelor- und Projektarbeiten immer wieder bedeutende Branchenpreise.
 

Projekte im Ausland

Der Studienschwerpunkt Hotel- und Gastronomiemanagement unterhält Kontakte zu internationalen Hochschulen und führt Forschungsprojekte durch. Unter anderem fanden Kooperationsprojekte in Aserbaidschan, Kolumbien und Brasilien statt.
 

Veranstaltungen

Ravensburger Tourismustag
Der Ravensburger Tourismustag hat sich inzwischen zum Klassiker entwickelt. In Zusammenarbeit mit dem DEHOGA und der IHK Bodensee-Oberschwaben findet die Veranstaltung im zweijährigem Rhythmus statt.

Absolventenforum
Das Absolventenforum Tourismus findet in einem zweijährigen Rhythmus statt. Absolventen der Studienrichtungen Tourismus, Hotellerie und Gastronomie berichten in spannenden Vorträgen über das Arbeitsleben.

Fachkurse Küche

Die Fachkurse Küche stellen eine abendliche Vorlesungsreihe dar, bei der Experten aus dem Lebensmittelbereich einen spannenden und lehrreichen Einblick in verschiedene, gastronomierelevante Themenfelder gewähren. Der "Blick über den Tellerrand" richtet sich vor allem an interessierte Studierende.

Die Reihe besteht aus etwa vier bis sechs Veranstaltungen pro Quartal. Die Veranstaltungen finden in der Regel mittwochs um 18:30 Uhr im Klösterle (Raum U 06 und in der Lehrküche – Kulinarisches Entwicklungszentrum) statt. Die Kostenbeteiligung beträgt in der Regel 4 Euro pro Veranstaltung. Die Anmeldung geschieht verbindlich bei Regine Schneider (Zimmer 124) im Klösterle.

Eine Auswahl vergangener Veranstaltungen:

  • Saisonale Küche mit Spargel, Erdbeeren und Rhabarber
  • Was Sie schon immer über französischen Käse wissen wollten
  • Das ABC der Weinbrände: Armagnac, Brandy und Cognac
  • Wein und Schokolade – ein verführerisches Duo
  • Weine aus Frankreich – eine Tour durch die Weinbaugebiete des Landes

Messen

Intergastra
Die Intergastra ist eine internationale Fachmesse für das Hotel- und Gaststättengewerbe sowie für das Konditorenhandwerk, die im zweijährigen Rhythmus in Stuttgart stattfindet. Sonderschauen, Rahmenprogramme und Wettbewerbe ergänzen den Einblick in die Branche. Der Studienschwerpunkt Hotel- und Gastronomiemanagement ist auf der Messe im Bereich der Aus- und Weiterbildung vertreten, Studierende organisieren den Auftritt. Prof. Karl Heinz Hänssler war lange Jahre Vorsitzender der Kommission zur Vergabe des Innovationspreises auf der Intergastra, inzwischen hat Prof. Dr. Wolfgang Fuchs den Vorsitz übernommen. Auf der Website der Intergasta sind weitere Informationen zur Messe zu finden.

ITB Berlin
Die ITB Berlin ist die weltweit größte Tourismusmesse ihrer Art. Die DHBW Ravensburg ist jedes Jahr zur Präsentation ihrer vier Schwerpunkte in der Studienrichtung Tourismus, Hotellerie und Gastronomie mit einem Stand im Career Center vertreten. Mitunter ein Höhepunkt ist das traditionelle Alumnitreffen am DHBW Stand. Informationen zur Messe sind unter www.itb-berlin.de zu finden.