Aus Lehre & Forschung

Über die Qualität der Lehre

Der Studienschwerpunkt wird seit rund 40 Jahren an der DHBW angeboten. Viele Partnerunternehmen bilden seit Jahren mit der DHBW Ravensburg aus. Über 2.000 Diplom-Betriebswirte und Bachelor wurden bisher im Studiengang ausgebildet und sind in Führungspositionen der Tourismuswirtschaft, der Hotellerie, aber auch in anderen Branchen tätig. Namhafte Hotels und Hotelgesellschaften sehen in der Zusammenarbeit mit der DHBW einen wichtigen Baustein zur Ausbildung ihres Führungsnachwuchs.

Auch die Studierenden selbst beurteilen die Organisation und Betreuung während des Studiums (Semesterplanung, Kursbetreuung, persönliche Betreuung) durch die Studiengangsleitung über die letzten Jahre hinweg regelmäßig mit Noten, die zwischen 1 und 2 liegen. Das Studium als Ganzes wird ähnlich gut bewertet. Ca. 85 Prozent der Absolventen geben in den Befragungen an, dass sie das Studium BWL - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie / Hotel- und Gastronomiemanagement an der DHBW Ravensburg wieder aufnehmen würden.

Kulinarisches Entwicklungszentrum

Für den Studienschwerpunkt Hotel- und Gastronomiemanagement wurde im Gebäude Klösterle, Rudolfstraße 19, ein Kulinarisches Entwicklungszentrum mit moderner technischer Ausstattung eingerichtet. In der vollausgestatteten Küche werden die betriebswirtschaftlichen Studieninhalte mit zusätzlichen praxisnahen Seminaren verbunden.

Veröffentlichungen

Die Veröffentlichungen in BWL - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie / Hotel- und Gastronomiemanagement werden hier vorgestellt.