Berufsperspektiven & Einsatzgebiete

Die Einzigartigkeit des Studienangebots Handel / Global Sourcing führt zu einer überregionalen Streuung der Partnerunternehmen. Dabei handelt es sich vorwiegend um Handelsunternehmen, aber auch Hersteller oder Versorgungsunternehmen. Mittelständische Firmen bilden ihren Fach- und Führungsnachwuchs ebenso aus wie Großunternehmen.

Typische Tätigkeits- und Einsatzbereiche im und nach dem Studium sind:

  • Beschaffungsmarktforschung
  • Supplier Relationship Management
  • Einkaufsplanung
  • Optimierung von Warenwirtschaftssystemen
  • Kalkulation
  • Gestaltung von Logistikprozessen
  • Projektmanagement
  • Beschaffungscontrolling
  • Assistenz der Geschäftsleitung