Microsoft Office 365

Über den Landesvertrag der Baden-Württembergischen Hochschulen mit Microsoft haben alle eingeschriebenen Studierenden die Möglichkeit Microsoft Office 365 ProPlus zu erwerben. Die Bereitstellung erfolgt gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr von jährlich 3,99 Euro. Die Software kann auf bis zu fünf lokalen und fünf mobilen Systemen installiert werden. Zusätzlich können Studierende Windows 10 Education beziehen.

Um das Office-Paket zu nutzen, wird eine Anmeldung auf der Website von Bildung365 mit DHBW E-Mail-Adresse und dazugehörigem Kennwort benötigt. Dort müssen die Einschreibung bestätigt und die Bedingungen akzeptiert werden. Der Versand des Lizenzschlüssels kann ausschließlich an die DHBW E-Mail-Adresse erfolgen. Anschließend kann die Software heruntergeladen werden.

Für den Abschluss der Aktivierung ist ein Account bei Microsoft Online Services nötig. Dabei können Benutzername und Kennwort frei gewählt werden. Der Account wird mit benutzername@bwedu.de angelegt.

Bei Fragen und Problemen gibt es auf der Supportseite Hilfestellung. Für den direkten Kontakt sind die auf der Website genannten Anprechpartner verfügbar.

Matlab

Matlab ist eine Software, die vom Unternehmen MathWorks mit Sitz in den USA entwickelt wurde. Sie dient dazu, mathematische Problemstellungen zu lösen und die Ergebnisse zu visualisieren. Matlab wird vor allem für numerische Berechnungen mithilfe von Matrizen eingesetzt, woher sich auch der Name ableitet: MATrix LABoratory. Darüber hinaus bietet Matlab Möglichkeiten zur Datenerfassung, Datenanalyse und Datenauswertung.

Diese Software steht den Studierenden der Fakultät Technik während ihres Studiums nach einer Registrierung bei MathWorks (über den blauen Button: "Registrieren Sie sich jetzt") zur Verfügung:

https://de.mathworks.com/academia/tah-portal/dhbw-30886933.html

Für die Registrierung ist die DHBW E-Mail-Adresse zu verwenden. Pro E-Mail-Adresse sind zwei Lizenzen möglich.

Software für Studierende Maschinenbau

Diverse Software ermöglicht Studierenden des dualen Studiengangs Maschinenbau die Anwendung von modernen Systemen zur 3D-Konstruktion und Berechnung.
 

Akademische Produkte / Lizenzen von Siemens

Ergänzende Bedingungen


Siemens NX

Siemens NX ist eine professionelle CAD / CAM / CAE Software, die alle Aspekte der Produktentwicklung unterstützt. Dies reicht von der Konzeptentwicklung bis hin zur Konstruktion, Simulation und Fertigung. Studierende der MB-Domäne finden alle Informationen dazu auf dem Laufwerk unter P:/NX4Students.


Solid Edge Student Edition

Die kostenlose Studierendenversion von Solid Edge für 3D-CAD, die alle wichtigen Werkzeuge für Konstrukteursaufgaben bereitstellt. Zur Nutzung registrieren Studierende sich selbständig auf der Website von Siemens.


AutoCAD

Als Teil der Produktpalette von Autodesk bietet AutoCAD umfangreiche 3D-Funktionen zum Modellieren von Objekten an. Die Software ist auf der Seite von Autodesk erhältlich.


ANSYS Workbench

ANSYS Workbench ist eine finite element Software zur Berechnung und Lösung von linearen und nichtlinearen Problemen aus der Strukturmechanik, Fluidmechanik, Akustik, Thermodynamik, Piezoelektrizität, Elektromagnetismus und Multiphysik. Nähere Informationen und den Download gibt es auf der Website von ANSYS.


Altair HyperWorks

Als CAE Suite für Inegnieur- und Naturwissenschaften bietet Altair HyperWorks Lösungen für jede Stufe der Produktentwicklung an. Die Registrierung und die Software finden Studierende auf dem University Blog.