Service für Studierende

Seezeit Studierendenwerk Bodensee

Das Seezeit Studierendenwerk Bodensee unterstützt, berät und betreut die Studierenden der DHBW Ravensburg. Seezeit bietet Service und Beratung zu den Themen studentisches Wohnen, Mensa,  BAföG, KfW-Studienkredite und Soziales.

Wohnen

Neben den Wohnangeboten von Seezeit unterstützt die DHBW Ravensburg die Studierenden mit einer Zimmerbörse. Eine aktuelle Liste mit Mietangeboten erhalten Wohnungssuchende für den Campus Ravensburg unter info@dhbw-ravensburg.de und für den Campus Friedrichshafen unter 07541.20770.

Studierende Wirtschaftsinformatik haben die Online Plattform DualHome konzipiert, über die Studierende Wohnungen suchen und vermitteln können. Speziell für dual Studierende bietet DualHome zusätzlich eine Vermittlung, die mögliche Wohnungspartner aus den versetzten Theorie- und Praxisphasen zum Tausch vorschlägt.

Zusätzlich vermietet das Studentenwerk Weiße Rose Zimmer in Wohnheimen in Ravensburg und in Weingarten.


Semesterticket

Die Studierenden der DHBW Ravensburg haben Anspruch auf ein vergünstigtes StudiTicket, es ist im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes bodo gültig. Ein Solidarbeitrag der Studierenden macht das Angebot möglich.

Die Studiereden können das StudiTicket an den bodo-Verkaufsstellen erwerben. Aber auch ohne den  Kauf eines Semestertickets können sie von Montag bis Freitag ab 18 Uhr, am Samstag ab 16 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ganztags bei Vorlage eines gültigen Studierendenausweises den gesamten Verkehrsverbund bodo kostenlos nutzen.

Nähere Informationen bei bodo.


CampusMobil

Das Carsharing-Angebot CampusMobil sorgt am Campus Friedrichshafen für zusätzliche Mobilität. Über CampusMobil stehen fünf Elektroautos zur Verfügung. Zielgruppe sind vor allem Studierende und Mitarbeiter der DHBW und der ZU. Sie können die Fahrzeuge an den Stationen Fallenbrunnen, Seemooser Horn sowie den Bahnhaltepunkten Landratsamt und Manzell abholen und abstellen. Ein Ziel ist es, damit das Pendeln zu erleichtern. Nähere Informationen zu CampusMobil hier.