Wir über uns

Studierende

Aktuell studieren im Studiengang Wirtschaftsinformatik der DHBW Ravensburg rund 200 angehende Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker in Kursen von je rund 30 Studierenden. Während der Praxisphasen arbeiten sie bei den etwa 100 Dualen Partnern.

Zusätzlich zu den Inhalten des Studienplans gibt es noch weitere Aktivitäten, die das Studium bereichern. Beispielsweise haben Studentinnen und Studenten des Studiengangs eine Hochschulgruppe der Gesellschaft für Informatik hier am Standort gegründet. Auf dieser Plattform werden Weiterbildungs- und Netzwerkmöglichkeiten angeboten. Die Gruppe informiert über ihre Aktivitäten auf eigenen Facebook- sowie Internet-Seiten.

Alumni

Das Wirtschaftsinformatik-Netzwerk WInet bietet eine Plattform für Networking, Austausch, Geselligkeit, Fortbildung und vieles mehr. Beispielsweise treffen sich Alumni, Studierende und Lehrende der Wirtschaftsinformatik regelmäßig an ihrer Alma Mater beim WInet-Jahrestreffen. Darüber hinaus betreibt WInet eine XING-Gruppe für alle Aktiven und Ehemaligen des Studiengangs Wirtschaftsinformatik. Vorträge und gemeinsame Aktivitäten ergänzen das Angebot.

Preise und Auszeichnungen

Die Studierenden und Professoren in der Wirtschaftsinformatik werden regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet.

Mitarbeiter

Prof. Dr. Stephan Daurer
Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik

Stephan Daurer ist Studiengangsleiter und Professor für Wirtschaftsinformatik. Er hat Wirtschaftsinformatik in Ravensburg und Betriebswirtschaft in Mannheim und München studiert. Neben einem Master of Business Administration von der Universität Mannheim hat er einen Abschluss als Master of Business Research von der Ludwig-Maximilians-Universität München, an der er auch promoviert wurde. Für seine Forschungsarbeiten erhielt er mehrere Preise. Neben seiner akademischen Laufbahn sammelte Stephan Daurer langjährige Praxiserfahrung in der Industrie. Zu seinen Interessen zählen Methoden der Wirtschaftsinformatik, digitale Geschäftsmodelle und das mobile Internet. > > Mail

Prof. Dr. Frank R. Lehmann
Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik

Frank R. Lehmann ist Studiengangsleiter und Professor für Wirtschaftsinformatik, Schwerpunkt Geschäftsprozessmanagement. Er hat Wirtschaftsinformatik und Informationswissenschaft studiert und an der Universität Konstanz promoviert. An der Technischen Universität Darmstadt und später in der Zentrale der Commerzbank AG war er auf den Gebieten Prozessmodellierung, Datenmodellierung sowie IT-Anwendungslandschaften als wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. als Spezialist beratend tätig. Neben seinen Aufgaben an der DHBW Ravensburg nimmt er Lehraufträge in Masterprogrammen verschiedener Hochschulen wahr. > > Mail

Prof. Dr. Michael A. Bächle
Professor für Wirtschaftsinformatik

Michael A. Bächle ist Professor für Wirtschaftsinformatik. Er studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an den Universitäten Passau und Tübingen. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet: 1991 Auszeichnung als Bester seines Diplomjahrgangs durch die IHK Mittlerer Neckar, 1996 Auszeichnung für seine Dissertation durch die IHK Stuttgart, 2005 Landeslehrpreis Baden-Württemberg für Exzellenz in der Lehre. Michael A. Bächle war 16 Jahre lang Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik. Seit Februar 2016 konzentriert er sich auf die Lehre und Forschung im Bereich Wirtschaftsinformatik. Er veröffentlichte zu den Forschungsschwerpunkten Wissensmanagement, E-Business, Social Media – u. a. ein Standardwerk zur Einführung in die Wirtschaftsinformatik. > > Mail

Prof. Dr. Paul F. Kirchberg
Professor für Wirtschaftsinformatik

Paul F. Kirchberg ist Professor im Studiengang Wirtschaftsinformatik. Er studierte Informatik mit Nebenfach Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kaiserslautern. Nach zweijähriger Tätigkeit in der Softwareentwicklung promovierte er im Bereich der Grundlagen der Informatik. Hiernach war er zwei Jahre als Berater in den Bereichen Business Intelligence und Workflowlösungen tätig. Entsprechend liegen die Schwerpunkte seiner Tätigkeit in informatiknahen Themen, welche er seit dem Jahr 2000 an der DHBW in Ravensburg in verschiedenen Studiengängen lehrt. > >  Mail

Claudia Mayer
Sekretariat Studiengang Wirtschaftsinformatik

Claudia Mayer leitet seit 2012 das Sekretariat Wirtschaftsinformatik. Zu den Tätigkeitsfeldern zählen alle allgemeinen Studienangelegenheiten, Organisation und Betreuung von Studierenden, Dozenten und Dualen Partnern. > > Mail

Dipl.-Wirt.-Inf. (BA) Michaela Bergmann
Mitarbeiterin

Michaela Bergmann studierte Wirtschaftsinformatik an der DHBW Ravensburg (damals Berufsakademie Ravensburg). Nach ihrem Abschluss 2004 arbeitete sie als SAP-Projektkoordinatorin mehrere Jahre weltweit bei SAP-Rollouts und unterstützte den Studiengang Wirtschaftsinformatik als Dozentin im SAP Bereich. 2010 kehrte sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin ganz an die DHBW Ravensburg zurück, wo ihre Tätigkeitsschwerpunkte heute in der Vorlesungsplanung, Organisation und Akquise neuer Dozenten liegen. > > Mail